Archiv für: Juli 2006

12.07.06

Permalink 23:16:57, von admin, 273 Wörter, 2526 Ansichten  
Kategorien: Everyday Life, Lustiges, Peinliches und Ungewohntes

5-Uhr-Musik

Um mein Versprechen, ein bißchen mehr über Japan zu schreiben, auch einzuhalten, werde ich gleich heute damit anfangen.
Jeder, der in Tokyo lebt, oder schonmal für eine Weile hier war, wird sich an die Musik erinnern, die um 5 Uhr über Lautsprecher in der ganzen Stadt, und wie mir erklärt wurde, in ganz Japan zu hören ist. Die Melodie könnt ihr hier hören:

5-Uhr-Musik

Das Midi ist allerdings ein bißchen schnell. Hier ist die Melodie ab Sekunde 20 etwas schöner und im richtigen Tempo zu hören:

5-Uhr-Musik 2

Mit Hilfe der Leute von www.embjapan.de und meiner Kollegin Akiko-san habe ich nach erfolgloser Suche im Internet dann doch noch erfahren, was es mit der Musik auf sich hat. Es ist weder eine Einladung zum 5-Uhr-Tee, noch eine verspätete Aufforderung zur obligatorischen Firmen-Gemeinschaftsgymnastik, noch die Erinnerung daran, daß man bis zum Feierabend nur noch den halben Arbeitstag vor sich hat ;) [nein, ganz so schlimm ist es auch in Japan nicht!] sondern ....

Lies mehr! »

Permalink 22:08:51, von admin, 285 Wörter, 2496 Ansichten  
Kategorien: Everyday Life, Fotos

Eingezogen.... :)

Hallo!

Mittlerweile bin ich endlich richtig eingezogen... Vorletzten Samstag sind meine Möbel gekommen und ich habe knapp sechs Stunden gebraucht, um alles zusammenzubauen, aber es hat tatsächlich ganz Ikea-untypisch nicht eine einzige Schraube gefehlt, ich habe mit einigen Verrenkungen alles alleine aufgebaut bekommen und es ist echt schön, nicht mehr auf dem Boden zu schlafen... :)
Seit Dienstag letzter Woche habe ich auch Telefon, das außerhalb Tokyos allerdings eh extremst teuer ist, wenn man deutsche Verhältnisse gewohnt ist. Eine Minute nach Deutschland kostet umgerechnet knapp 70 Cent, wenn ich die unangenehme Überraschung aus dem letzten Jahr noch richtig in Erinnerung habe! (Wie gut, daß es Skype gibt ;) )

Hier noch ein paar Eindrücke, wie es hier direkt nach dem Aufbauen aussah:

Meine neue Wohnung in Pappkartons:
Vorher

Schreibtisch:
Schreibtisch

... und Bett (und vollgepackte Regale, weil ich nach dem Aufbauen irgendwie keine Lust mehr dazu hatte, auch noch alles zurück an seinen Platz zu räumen. Das ist dann im Laufe der letzten Tage passiert):

Bett

... so, und ab jetzt geht es in diesem Blog wieder mehr um Japan als um mich, hoffe ich. Ist manchmal nicht so ganz einfach, eine vernünftige Balance zu finden, auf der einen Seite die Leute auf dem Laufenden zu halten, die eigentlich nur wissen wollen, wie's mir gerade so geht, und was ich mache, und auf der anderen Seite ein bißchen was über die interessanten und ungewohnten Seiten dieses Landes zu schreiben. Aber immerhin wißt ihr jetzt, wie eine (vielleicht mit Ikea-Möbeln nicht ganz typisch) japanische Wohnung aussieht ;)

... und falls ich mich die nächsten 2 1/2 Wochen nicht melden sollte, bitte nicht wundern... Felix kommt mich aus Deutschland besuchen, da werde ich sicher viel unterwegs sein! :)

Genetix' Japan-Blog

Ich habe von Anfang Januar 2005 - August 2005 ein Praktikum in Atsugi, Kanagawa, Japan gemacht und absolviere nun mein Promotionsstudium am National Institute of Informatics in Tokyo. Ich werde hier in Zukunft alle, die es lesen wollen (oder die zufällig hier landen) mit mehr oder minder wissenswerten Informationen über das Land der aufgehenden Sonne versorgen. :)

My English short blog can be found at http://genetix.tumblr.com

For anyone interested in robots and AI-related stuff, please have a look at http://www.robotopia.de

Recently, I have also started Twittering...

Juli 2006
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << < Aktuell> >>
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Suche

Linkblog

Links

Sonstiges

Wer ist online?

  • Gäste: 3